Angebote zu "Polizeieinsätze" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Seek Thermal Wärmebildkamera mit integrierter T...
Highlight
489,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neue Seek Thermal Reveal FF (FF steht für Fast Frame) ist eine Wärmebildkamera mit True Thermal Sensor, kombiniert mit einer starken LED Taschenlampe. Das Display des Reveal FF hat eine beschleunigte Bildwiederholfrequenz. Die angezeigten Bilder sind flüssig: wichtig für Security, Jagd und das Erkennen von bewegten Objekten. Selbst für das Erkennen von Lecks und sonstiges ist das Reveal FF eine klare Verbesserung. Reveal FF ist tragbar, robust und präzise. Reveal findet überall Verwendung - z.B. Lecks in Wasserleitungen finden; Dach, Wände, Fenster auf undichte Stellen prüfen; elektronische Verbindungen prüfen; Energiefresser im Haushalt finden. Auch nützlich für Outdoor Fans, Jäger, Camper, Bootfahrer und Segler. Im Sicherheitsbereich, bei Polizei-Einsätzen findet Seek Thermal Reveal FF Anwendung, speziell bei Nacht. Reveal FF kombiniert die fortgeschrittene Thermal-Kamera mit einer starken LED Beleuchtung (300 Lumen) in einem. Warum die integriete Taschenlampe ? Reveal sieht bei Finsternis, das Auge aber nicht ! Designt für die herausfordernden Situationen des Alltags. Reveal funktioniert bei völliger Dunkelheit, am hellichten Tag und bei schlechten Sichtverhältnissen. Auf Knopfdruck werden .jpg Bilder aufgenommen und auf die MicroSD-Karte gespeichert. Der Filter-Knopf ermöglicht das Darstellen in verschiedenen Farbvarianten. Die nummerische Temparatur des Objekts kann wahlweise auf dem Display angezeigt werden. Der weite Blickwinkel von 36 Grad eignet sich besonders für thermische Prüfungen - Seek Thermal ist ideal für Heimwerker, Inspektoren, Klempner, Elektriker, Gutachter, Spezialisten für Isolierungstechnik und HVAC, Tierhalter uva. 206 x 156 thermischer Sensor, , 36 Grad Blickwinkel, , 2,4 Zoll Bildschirm / 206 x 156 Display-Auflösung / 19Hz Bildwiederholfrequenz, , Taschenlampe 300 Lumen hell, , Photos in .png aufnehmen und auf die SD-Karte abspeichern, , Temperatur des Objekts wird auf dem Display angezeigt, , Zeigt Temperaturunterschiede im Bereich von -40C bis 330C, , Wärmequellen werden auf eine Entfernung von bis zu 160 m erfaßt, , Long Wave Infrarot 7,2 - 13 Microns, 12u Pixel Pitch, , Vanadium Oxide Mikrobolometer, Chalcogenide Linse, , Wiederaufladbarer Lithium Akku hält bis zu 9 Stunden, , Bilder können per Mikro-USB Kabel oder über die MicroSD-Karte downgeloaded werden, , Micro-USB Aufladekabel anbei, , Staub- und wasserabweisend, , Handgelenk-Schlaufe inklusive, Lieferumfang: Seek Thermal Reveal FF, 512MB MicroSD Karte, Mikro-USB Ladekabel Dimensionen des Reveal FF: 11,7cm lang x 6,4cm breit x 2,8cm tief / Gewicht: 185g Material des Gehäuses: PVC / Gummi / Plastik

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Welche Verteidigung erlaubt die Notwehr? Die Re...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 1,0 (15 Punkte Jurasystem), Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Veranstaltung: Proseminar: Aktuelle Rechtsprechung im Straf- und Strafprozessrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: '... Freispruch für Polizistenkiller', so titelte eine grosse Zeitung am 5.11.2011. Zugrunde liegt ein Fall, der kontroverse Diskussionen ausgelöst hat. Weite Teile der Bevölkerung zeigten sich empört, die juristische Literatur reagierte dagegen durchweg positiv. Der BGH hat am 2.11.2011 ein Mitglied der 'Hells Angels', einer Rockergang, die für gewalttätige Ausschreitungen bekannt ist, vom Vorwurf des Todschlags gem. 212 I StGB freigesprochen , nachdem dieser einen Polizisten durch seine eigene Haustür erschossen hatte. Bei diesem Urteil tauchen Fragen auf. Kann es richtig sein, sofort zu schiessen, ohne dem Angreifer zu zeigen, wie schwer man bewaffnet ist? Wie ist es zu regeln, wenn man sich einen Angriff auf das eigene Leben nur vorstellt? Darf man sich gegen die Polizei überhaupt wehren? Kann man bei 'Schurken' als Angegriffenen das Notwehrrecht einschränken? Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Notwehr gegen Polizeieinsätze und Putativnotwehr unter Bezugnahme auf die Probleme der geschilderten Konstellation. Putativnotwehr liegt vor, wenn sich der Täter tatsächliche Umstände vorstellt, die ihn nach 32 StGB rechtfertigen würden. Anlässlich des als drastisch empfundenen Urteils muss zunächst abgesteckt werden, welche Verteidigung die Notwehr erlaubt. Ziel dieser Arbeit ist es, klarzustellen, wann Notwehr gegen einen Polizeieinsatz möglich ist und welche Folgen ein Fall der Putativnotwehr nach sich zieht. Anschliessend wird diskutiert, ob und wann das Notwehrrecht eingeschränkt werden kann - und ob der Freispruch hier wirklich die richtige Entscheidung war.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Seek Thermal Wärmebildkamera mit integrierter T...
Unser Tipp
489,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Seek Thermal Reveal ist eine Wärmebildkamera mit True Thermal Sensor, kombiniert mit einer starken LED Taschenlampe. Reveal ist tragbar, robust und äußerst präzise. Reveal findet überall Verwendung - z.B. Lecks in Wasserleitungen finden; Dach, Wände, Fenster auf undichte Stellen prüfen; elektronische Verbindungen prüfen; Energiefresser im Haushalt finden. Auch nützlich für Outdoor Fans, Jäger, Camper, Bootfahrer und Segler. Im Sicherheitsbereich, bei Polizei-Einsätzen findet Seek Thermal Reveal Anwendung, speziell bei Nacht. Reveal kombiniert die fortgeschrittene Thermal-Kamera mit einer starken LED Beleuchtung (300 Lumen) in einem. Warum die integriete Taschenlampe ? Reveal sieht bei Finsternis, das Auge aber nicht ! Designt für die herausfordernden Situationen des Alltags. Reveal funktioniert bei völliger Dunkelheit, am hellichten Tag und bei schlechten Sichtverhältnissen. Auf Knopfdruck werden .jpg Bilder aufgenommen und auf die MicroSD-Karte gespeichert. Der Filter-Knopf ermöglicht das Darstellen in verschiedenen Farbvarianten. Die nummerische Temparatur des Objekts kann wahlweise auf dem Display angezeigt werden. Der weite Blickwinkel von 36 Grad eignet sich besonders für thermische Prüfungen - Seek Thermal ist ideal für Heimwerker, Inspektoren, Klempner, Elektriker, Gutachter, Spezialisten für Isolierungstechnik und HVAC, Tierhalter uva. 206 x 156 thermischer Sensor, , 36 Grad Blickwinkel, , 2,4 Zoll Bildschirm / 240 x 320 Dispaly-Auflösung, , Taschenlampe 300 Lumen hell, , Photos in .png aufnehmen und auf die SD-Karte abspeichern, , Temperatur des Objekts wird auf dem Display angezeigt, , Zeigt Temperaturunterschiede im Bereich von -40C bis 330C, , Wärmequellen werden auf eine Entfernung von bis zu 160 m erfaßt, , Long Wave Infrarot 7,2 13 Microns, 12u Pixel Pitch, , Vanadium Oxide Mikrobolometer, Chalcogenide Linse, , Wiederaufladbarer Lithium Akku hält bis zu 9 Stunden, , Bilder können per Mikro-USB Kabel oder über die MicroSD-Karte downgeloaded werden, , Micro-USB Aufladekabel beiliegend, , Staub- und wasserabweisend, , Handgelenk-Schlaufe inklusive, Lieferumfang: 1 x Seek Thermal Reveal, 512MB MicroSD Karte, Mikro-USB Ladekabel Abmessungen des Reveal: 11,7cm lang x 6,4cm breit x 2,8cm tief Gewicht: 185g Material des Gehäuses: PVC / Plastik

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Welche Verteidigung erlaubt die Notwehr? Die Re...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Note: 1,0 (15 Punkte Jurasystem), Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Veranstaltung: Proseminar: Aktuelle Rechtsprechung im Straf- und Strafprozessrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: '... Freispruch für Polizistenkiller', so titelte eine große Zeitung am 5.11.2011. Zugrunde liegt ein Fall, der kontroverse Diskussionen ausgelöst hat. Weite Teile der Bevölkerung zeigten sich empört, die juristische Literatur reagierte dagegen durchweg positiv. Der BGH hat am 2.11.2011 ein Mitglied der 'Hells Angels', einer Rockergang, die für gewalttätige Ausschreitungen bekannt ist, vom Vorwurf des Todschlags gem. 212 I StGB freigesprochen , nachdem dieser einen Polizisten durch seine eigene Haustür erschossen hatte. Bei diesem Urteil tauchen Fragen auf. Kann es richtig sein, sofort zu schießen, ohne dem Angreifer zu zeigen, wie schwer man bewaffnet ist? Wie ist es zu regeln, wenn man sich einen Angriff auf das eigene Leben nur vorstellt? Darf man sich gegen die Polizei überhaupt wehren? Kann man bei 'Schurken' als Angegriffenen das Notwehrrecht einschränken? Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Notwehr gegen Polizeieinsätze und Putativnotwehr unter Bezugnahme auf die Probleme der geschilderten Konstellation. Putativnotwehr liegt vor, wenn sich der Täter tatsächliche Umstände vorstellt, die ihn nach 32 StGB rechtfertigen würden. Anlässlich des als drastisch empfundenen Urteils muss zunächst abgesteckt werden, welche Verteidigung die Notwehr erlaubt. Ziel dieser Arbeit ist es, klarzustellen, wann Notwehr gegen einen Polizeieinsatz möglich ist und welche Folgen ein Fall der Putativnotwehr nach sich zieht. Anschließend wird diskutiert, ob und wann das Notwehrrecht eingeschränkt werden kann - und ob der Freispruch hier wirklich die richtige Entscheidung war.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot