Angebote zu "Herbst" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Deutschland im Herbst
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Herbst 1977: Deutschland ist überschattet von den Auseinandersetzungen um die terroristischen Aktionen der RAF: Der Arbeitgeberpräsident Hans-Martin Schleyer wird entführt und ermordet, die RAF versucht einen Lufthansa-Jet nach Mogadischu zu entführen und im Hochsicherheitstrakt in Stammheim sterben die RAF-Häftlinge Gudrun Ensslin, Ulrike Meinhof und Andreas Baader, deren Begräbnis unter massivem Polizeieinsatz stattfindet.Diese angespannte politische Situation in Deutschland war Anlass für elf namhafte Filmemacher, Position zu beziehen und der Nation einen Spiegel vorzuhalten. In unzusammenhängenden Episoden beschreiben sie ihre ganz persönliche Sicht der Ereignisse. Ein Film mit Bildern, die niemals im Fernsehen liefen und von denen die Zeitungen nicht Bericht erstatteten.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Jenseits vom Øresund
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zarah hat Angst. Sie stammt aus Latakia in Syrien und sucht ihren Vater, zu dem der Kontakt abgebrochen ist.Amanuel ist auf der Flucht. Er hat kommt aus Asmara in Eritrea, wo er sich eigenmächtig vom Nationaldienst, dem unvorstellbar harten Militärdienst, abgesetzt hat.Linnea ist enttäuscht und kehrt aus Barcelona zurück nach Malmö in Schweden.Kai hat einen Fehler gemacht und will versuchen ihn rückgängig zu machen.Alle vier begegnen sich im Eurocity nach Kopenhagen.Alle vier haben dasselbe Ziel - in Kopenhagen den Øresundzug nach Malmö zu erreichen. Auf der Fahrt kommen sich näher und lernen gegenseitig ihre Ängste und Hoffnungen kennen. Doch während der Zug im Hafen von Puttgarden auf die Eisenbahnfähre nach Rødby verschifft wird, kommt es in Kopenhagen zu einem folgenschweren Polizeieinsatz - und dänische Regierung und Dänische Staatsbahn bereiten das Anhalten des Zuges und die Sperrung der Grenze vor ...Schleuserkrimi von Europas aufregendster Flüchtlingsroute vor dem Hintergrund der wahren Ereignisse im Herbst 2015Tilmann Schott-Mehrings, Jahrgang 1963, ist Dozent für Asylrecht und Schleuserkriminalität an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung und regelmäßig auf der Vogelfluglinie nach Kopenhagen und den Fähren von Travemünde nach Malmö unterwegs. Die Menschen, die ihm dort begegneten, gaben den Anlass für den vorliegenden Roman. Der Autor im Internet: www.tilmann-schott-luebeck.de.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe